German Cloud 

Kontaktieren Sie uns

Unser Angebot

Managed Datacenter

Ein Managed Datacenter ist ein Rechenzentrum, das von einem externen Dienstleister betrieben und verwaltet wird. Unternehmen können ihre IT-Infrastruktur in einem Managed Datacenter auslagern, um von professionellem Management, Sicherheit und Zuverlässigkeit zu profitieren. Die Dienstleister übernehmen die Verantwortung für den Betrieb, die Wartung und die Sicherheit der Server, Netzwerke und anderen IT-Systeme. Dadurch können sich Unternehmen auf ihre Kerngeschäfte konzentrieren, während sie gleichzeitig von hochverfügbaren und skalierbaren IT-Infrastrukturen profitieren. Ein Managed Datacenter bietet auch den Vorteil, dass die IT-Ressourcen flexibel an die sich ändernden Anforderungen des Unternehmens angepasst werden können.

white and silver hard disk drive

Managed Backup

Wir speichern unsere Backups verschlüsselt im Rechenzentrum gemäß dem Tier 3 Verfahren. Die Backups werden jeweils einmal im Brandabschnitt 1 und einmal im Brandabschnitt 2 gespeichert, zusätzlich zu einem weiteren Standort. Durch diese Vorgehensweise sind wir gegen verschiedene Risiken abgesichert und gewährleisten die Sicherheit und Verfügbarkeit unserer Daten.

Das Passwort für die Entschlüsselung der Backups kann von Ihnen selbst eingegeben werden. Somit ist jeder Missbrauch Ihren sensiblen Daten ausgeschlossen.

(IAAS)

Infrastructure as a Service (IaaS) ist ein Cloud-Computing-Modell, bei dem Unternehmen virtuelle Rechenressourcen wie Server, Speicher und Netzwerkkomponenten über das Internet beziehen können. Mit IaaS können Organisationen ihre IT-Infrastruktur flexibel skalieren, ohne physische Hardware kaufen oder verwalten zu müssen. Dies ermöglicht es Unternehmen, schnell auf sich ändernde Anforderungen zu reagieren und Kosten zu optimieren, da sie nur für die Ressourcen zahlen, die sie tatsächlich nutzen. IaaS bietet eine kosteneffiziente und skalierbare Lösung für Unternehmen, die ihre IT-Infrastruktur modernisieren und agiler werden möchten.